Unsere österreichischen Jungstars Thiem und Ofner sorgen für einen Tennisboom in Österreich und so wurde auch im Bregenzerwald dieser Entwicklung Rechnung getragen und eine eigene Turnierserie für alle Altersstufen unter 18 eingeführt.

 

Am Samstag, dem 08. Junli fand die 2. Station der sogenannten "Color-Ball-Serie" im Rahmen der Kinder- und Jugendmeisterschaften des Bregenzerwaldes auf der Anlage des TC Au statt.

Bei bestem Wetter und entsprechenden Temperaturen zeigten Kinder und Jugendliche aus verschiedenen Tennisclubs des Bregenzerwaldes ihr Können.

Bei dieser Turnierserie werden die Tennisbälle und Platzlänge entsprechend des Alters bzw. Fortschrittes der Kinder und Jugendlichen angepasst und es war klar zu sehen, wie gut die Kids schon mit Schläger, Bällen und der Koordination des Platzes umgehen konnten.

 

Es waren spannende und zum Teil über lange Ballwechsel gehende Matches zu verfolgen und die Begeisterung und Spannung bei den zahlreichen anwesenden Eltern und Vereinsspielern und -funktionären war zu spüren.

Für Bewirtung mit vor allem kühlen Getränken, aber auch Kuchen und Grillspezialitäten war bestens gesorgt.

 

Die Tour geht in Riefensberg weiter und findet ihren Abschluss im September in Bezau.

 

Bald beginnt auch das sportliche interne Highlight, die Vereinsmeisterschaft des TC Au, wir hoffen es können sich viele motivieren, daran teilzunehmen. Nähere Infos folgen noch.